[Travel] Books that make you wanna travel (Part II)

Der Mai steht für mich ganz im Zeichen des Visum-Terrors. Ich schwöre euch, dieser Visum-Prozess kann nur in der Hölle erfunden sein. Vermutlich ist Sinn und Zweck des ganzen Theaters, wie beim Initiationsritus eines ominösen Geheimbundes, zu testen, wie ernst mir die ganze Sache wirklich ist. Ich hoff bloß, das ich mir nicht irgendwann noch … Mehr [Travel] Books that make you wanna travel (Part II)

[Travel] Books that make you wanna travel

– scroll down for English version – Meine Reiseliste ist doppelt so lang, wie mein Konto Nullen hinter der eins stehen hat und meine Wunschziele und meine Urlaubstage sind leider nicht kongruent, sondern laufen eher in entgegengesetzte Richtungen. Im Kopf bin ich – als versierter Tagträumer – trotzdem schon fast überall gewesen.Und wenn ich tatsächlich … Mehr [Travel] Books that make you wanna travel

[Sommerlektüre] Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke

Jepp, genau. Ich weiß, was du jetzt denkst: Oh mann, schon wieder so ein hübsches Buch mit einem Scherenschnitt-Apfelbaum auf dem Cover und einer dramatisch-philosophisch angehauchten Familientragödie/Liebesgeschichte mit Hindernissen zwischen den Buchdeckeln. Stimmt’s? Nein, stimmt nicht! »Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke« ist vieles. Verstörend. Komisch. Traurig. Verwirrend. Skurril. Leidenschaftlich. Witzig. Klug. Nachdenklich. Aber garantiert … Mehr [Sommerlektüre] Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke

[Books] Reiselektüre für Dramatiker, Ungeduldige und Heimatverliebte

Wenn man unterwegs ist, dann hat das lange Zug, Bus oder Auto fahren oft zumindest einen Vorteil: 1. man kann ungeniert Jogginghosen und eine Blogger-Knolle tragen 2. man hat endlich mal wieder Zeit zum Lesen Ich bin unterwegs ein großer Fan diverser Zeitschriften und da auch nicht besonders wählerisch – Hey there Gala und OK! … Mehr [Books] Reiselektüre für Dramatiker, Ungeduldige und Heimatverliebte

[Das Wort zum Sonntag] Save the books – keep reading!

Ich war früher ein richtiger kleiner Bücherwurm. Pippi Langstrumpf? Klar, kannte ich die. Das Buch sogar vor dem Film. Die 3 Fragezeichen? Habe ich nicht angehört, sondern Zeile um Zeile verschlungen. Twilight? Durchgehabt, bevor der Hype angebrochen ist. Der neue Dan Brown? Gelesen, bevor die erste Zeitung eine Kritik darüber geschrieben hat. Und jetzt? Jetzt … Mehr [Das Wort zum Sonntag] Save the books – keep reading!