[Moving Abroad] Umzug nach Kapstadt: Die dümmsten Fragen

Ich habe euch erzählt, dass ich mit dummen Fragen konfrontiert werde, wenn die Leute erfahren, dass ich nach Südafrika ziehen werde. Fakt ist, dass zum Thema Auswandern und insbesondere zum Thema Auswandern nach Afrika jeder eine sehr genaue Meinung hat. Und wie Menschen nun mal sind, müssen sie diese Meinung auch dringend mit mir teilen. … Mehr [Moving Abroad] Umzug nach Kapstadt: Die dümmsten Fragen

[Das Wort zum Sonntag] The reverse bucket list

Ich steh auf Listen: Packlisten, Pro-Listen, Contra-Listen, To-Do-Listen, Einkaufszettel, Vorsätze, Bucket Lists. Vollgepackt mit Dingen für ein Jahr, ein Jahrzehnt oder ein Leben. Eigentlich eine coole Geschichte, aber die kann auch sehr schnell mal stressen – schließlich ist das Leben nicht nur dazu da, um von einem Checkpoint zum nächsten zu hetzen…vorwärts ist keine Richtung, wie … Mehr [Das Wort zum Sonntag] The reverse bucket list

[Das Wort zum Sonntag] Nicht deine Liga

»Ich hätte nie gedacht, dass er mein Typ sein könnte. Aber er hat genau den richtigen, schwarzen Humor und wir mögen die gleiche Musik und können uns prima über die unterhalten«, schwärme ich, »weißt du, es ist einfach toll, wenn man mal jemanden kennen lernt, der sich wirklich auch für politische und gesellschaftliche Themen interessiert und … Mehr [Das Wort zum Sonntag] Nicht deine Liga

[Moving Abroad] Auswandern: An diese 6 Dinge solltest du denken

Eine so große Entscheidung wie die, das Heimatland zu verlassen, trifft man nicht über Nacht. Ich habe lange überlegt – was schlussendlich den Ausschlag gegeben hat? Schon der Bauch, allerdings war der Kopf diesmal an der Entscheidung maßgeblich mitbeteiligt. Ich bin kein Experte, was Auswandern betrifft und sicherlich nehme ich mir nicht raus, hier eine … Mehr [Moving Abroad] Auswandern: An diese 6 Dinge solltest du denken

Mit multipler Sklerose leben – ein Wort zum Welt-MS-Tag

Es ist Dezember 2015, kurz vor Weihnachten. Wir sind auf dem Weg nach München, zum Konzert von PUR. Ihre Lieblingsband. Die Band meiner Kindheit. Vor beinahe einem Jahr haben wir die Karten gekauft, das Konzert ist lang ausverkauft. Trotzdem ist es ziemlich leer, Paris ist erst einen Monat her. Der Anschlag auf dem ›Eagles of … Mehr Mit multipler Sklerose leben – ein Wort zum Welt-MS-Tag

[Das Wort zum Sonntag] Warum können wir nicht allein sein?

Letztes Wochenende war ich auf einer Hochzeit. Es war eine traumhafte Hochzeit, ein wunderschönes Event und ich liebe die Braut über alles. Obwohl es schon seltsam ist, dass eine meiner besten Freundinnen nun anders heißen soll als damals, als ich sie kennen gelernt hab. Als ich einer anderen Freundin von der Hochzeit erzähle, dem Tanz, … Mehr [Das Wort zum Sonntag] Warum können wir nicht allein sein?

[Travel] Books that make you wanna travel (Part II)

Der Mai steht für mich ganz im Zeichen des Visum-Terrors. Ich schwöre euch, dieser Visum-Prozess kann nur in der Hölle erfunden sein. Vermutlich ist Sinn und Zweck des ganzen Theaters, wie beim Initiationsritus eines ominösen Geheimbundes, zu testen, wie ernst mir die ganze Sache wirklich ist. Ich hoff bloß, das ich mir nicht irgendwann noch … Mehr [Travel] Books that make you wanna travel (Part II)